AMAXinno Racer 4

Das man bei AMAXinno in Frankfurt hochwerte FPV-Racer Teile bekommt ist weitläufig bekannt. Ich mag die AMAXinno Frames und habe auch schon einige FPV Racer und Freestyle Copter damit gebaut. Neben den einzelnen Komponenten bekommt man dort auch fertig aufgebaute Copter. Normalerweise baue ich selbst, doch nun habe ich mich auch mal entschlossen einen fertig montierten FPV-Racer bei AMAXinno zu kaufen. Meine Wahl ist auf das Modell AMAXinno Racer 4 gefallen. Es handelt sich dabei um ein Frame mit einer Motordiagonale von 165mm.

Komponenten im AMAXinno Racer 4

Erster Eindruck zum AMAXinno R4

Geliefert wird der AMAXinno R4 in einem Karton in dem der aufgebaute R4 Racer, die Gemfan Propeller, ein Lipo-Strap, eine Anleitung, der Foxeer OSD-Joystick und ein Schaumstoffpad untergebracht sind.

Die Verarbeitung des Racers ist tadelos. Alle Kabel sind sauber verlegt. Man kommz auch gut an den Taster des FrSky R-XSR zum Binden des Kopters mit der Funke. Eine Demontage ist also erstmal nicht erforderlich.

Vorinstalliert ist Betaflight 3.3.3 und auch schon einige Switches sind für die Taranis eingestellt, doch hier macht es Sinn diese auf seine Vorlieben umzustellen. Der FPV-Sender ist auf das Fatshark Band (F-Band) und Kanal 4 eingestellt. Laut beliegender Anleitung Unterstützt der FPV-Sender Smart Audio für die Konfiguration per Betaflight OSD und Funke. Doch dies hat nicht funktioniert, also jetzt doch den AMAXinni R4 demontieren und auf Ursachensuche gehen.

Lötarbeiten erforderlich

Wie sich herausgestellt hat, war das Smart Audio Kabel des EWRF E7087U FPV-Senders nicht an einem TX Port des Airbot Omnibus F4 angelötet, sonder am RX Rort. Auch war mir aufgefallen, dass das Smartport Kabel des FrSky R-XSR ebenfalls ein einem RX Port anstelle eines TX Ports gelötet wurde. Nach dem Umlöten und entsprechenden Einstellungen in Betaflight hat dann auch die Konfiguration des FPV-Senders per SmartAudio funktioniert.

(* = Affiliate/Werbelink)

Veröffentlicht von

Matthias

Seit 2012 begeisterter Kopterflieger mit der Affinität für Luftaufnahmen und FPV Racing.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.