Vortex 250 Pro Umbau

Vortex 250 Pro Custom Style

Zur Abwechslung berichte ich mal nicht von einem Kopterneubau, sondern von einer Umbaumaßnahme meines Vortex 250 Pro, wie es ihn so kein 2. mal geben wird.

Als erstes wurde ein Pimp Kit in Purple von “Get FPV“ verbaut, sowie eine Kamerahalterung, ebenfalls in lila. Der komplette Carbon Body wurde Pink lackiert und mit dem Wassertransfer-druckverfahren wurde eine “Skull-Folie“ aufgezogen. Die Fatshark Kamera wurde entfernt und durch eine Runcam Eagle ersetzt. Durch das Umsteigen von Graupner auf FrSky, konnte der RC Receiver im Body verschwinden, was der äußeren Optik sehr zu Gute kommt, aber auch den Receiver vor Schäden schützt. Verbaut ist ein XSR. Da ich bei einem anderen Projekt ja schon die Brotherhobby Returner 4 ausgetestet habe und diese für gut befunden wurden, habe ich für den Vortex noch 4 Stück geordert und diese auch installiert. Momentan dienen noch die Original ESC von Immersion für die Srombefeuerung, sollten diese aber nicht ausreichen, werde ich wohl die ESC Schützer unter den Armen neu designen und danach die Schubkraft 35 Amp. verbauen, welche ich auch schon in dem anderen Projekt im Einsatz habe. Alles in Allem finde ich den Vortex mehr als gelungen und er ist auf jeden Fall ein Unikat mit ordentlich Dampf.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.