Indoor FPV Training

Indoor FPV Racing Training

Im Winter fliegt es sich im Freien schlecht. Es ist zu kalt, die LiPo´s brechen schnell ein und die Hände fallen einem schon nach kurzer Zeit ab. Doch es gibt eine Lösung: Indoor FPV Fliegen in einer Halle.

Der Turnverein 1848 Bodenheim hat eine Abteilung mit dem Namen „Modellflug“. In der Alten Schulsporthalle in Nackenheim treffen sich nach Terminankündigung FPV-Racer Piloten und Modellflieger zum Indoor-Training.

Patrick und ich (Matthias) sind nach Nackenheim gefahren, um uns das anzuschauen. Interessierte Zuschauer haben Zugang zur Empore, um von dort aus sicherer Entferung das Geschehen überblicken zu können. Für die Piloten stehen Tische und Bänke zur Verfügung.

In der Halle wird ein Parcour aufgebaut, den es für die Piloten zu absolvieren gilt. Die Piloten sitzen oder stehen hinter Netzen, so dass ihnen nicht passieren kann. Sollte ein Kopter ihnen zu nahe kommen, fängt er sich im Netz. Natürlich gab es auch ein paar Crashs. Zwei FPV-Racer trafen sich in der Luft, immer wieder fliegt man gegen ein Gate oder gegen die Wegpunktmasten. Erstaunlich wenig ist dabei an den Koptern kaput gegangen.

Uns hat es gefallen und beim nächsten Mal wollen mit unseren FPV-Racern nach Nackenheim zum Indoor Kopter Training fahren.

Veröffentlicht von

Matthias

Seit 2012 begeisterter Kopterflieger mit der Affinität für Luftaufnahmen und FPV Racing.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.