Koptertreffen im Juni 2016

Das unbestimmte Wetter im Juni hat es uns nicht gerade leicht gemacht ein Multikoptertreffen zu planen. Relativ spontan hat es nun am vergagenen Sonntag doch geklappt. Trotz nur 3 Tage Vorlauf haben es einige Kopterfreunde auf die ehemalige Air Base in Sembach geschafft. Zum ersten Mal bei uns war Wolfgang (aka Umi). Er ist mit einem Transporter angereist und hat uns stolz seine Modelle präsentiert. Darunter auch ein imposanter Hexadeca.

Geprägt war das Treffen diesmal durch mehr FPV-Racer. Eine anspruchsvolle FPV-Racing Strecke wurde aufgebaut, die diesmal wirklich nicht leicht zu absolvieren war. Es gab viel Bodenkontakt 🙂 . Stefan hatte seine beiden neuen HUM 190 dabei und auch der RoboterKing 210 FPV Racer von Matthias kam kurz zum Einsatz.  Unser Siggi nähert sich nun auch dem FPV-Racing. Er hat sich einen eigenen Racer besorgt und beim nächsten Treffen will er auch mit FPV-Brille fliegen. Top!

Ach und zum Wetter, es war klasse! Total viel Sonne und der eine oder andere ist ab Abend als Indianer von der Air Base gegangen. Also merke: Sonnencreme einpacken.

Besucher und Interessierte waren auch wieder in Sembach. Es ist toll zu erfahren, dass alle immer sehr aufgeschlossen und neugierig sind; und wir beantworten natürlich gerne alle Fragen.

Veröffentlicht von

Matthias

Seit 2012 begeisterter Kopterflieger mit der Affinität für Luftaufnahmen und FPV Racing.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.