RSSI im OSD (Betaflight) anzeigen mit OpenTX

Diverse FrSky Empfänger wie z.B. der belieblte R-XSR übermitteln an den Sender einen RSSI Wert. RSSI steht für Received Signal Strength Indicator und bedeutet kurz gesagt Signalstärke. Also wie gut die Verbindung zwischen Sender und Empfänger ist.

An Sender kann man sich diesen Wert anzeigen, ansagen oder auch Regeln für Aktionen definieren. So kann man als Beispiel bei Unterschreiten eines Schwellwertes erreichen, dass die FrSky Taranis X9D+ kurz vibriert. Der Pilot kann dan reaieren und den Kopter wieder näher an sich heranholen. Eines von von vielen denkbaren Szenarien.

RSSI im OSD (Betaflight) anzeigen mit OpenTX weiterlesen