Typhoon H Flugplan Editor – Mission Planer

Der Yuneec Typhoon H Multikopter* bietet die Möglichkeit mit dem Curve Cable Cam – Modus (CCC) eine Flugroute aufzuzeichnen, welche man dann immer wieder automatisch abfliegen kann. Eine CCC Flugroute muss man mit dem Typhoon H immer erfliegen. Danach kann man diese speichern und zu beliebiger Zeit wieder abrufen. Der Typhon H fliegt dabei dann die gespeicherten Koordinaten ab und die CGO3+ Kamera lässt sich unabhängig davon kontrollieren. Eine wunderbare Funktion um zum Beispiel Baudokumentationen aus der Luft immer vom gleichen Blickwinkel aufnehmen zu können.

Das Abfliegen einer Mission oder der Flugroute ist an sich keine schlechte Sache. Es hat den Vorteil, dass man die lokalen Gegebenheiten bereits visuell berücksichtigen kann. Zum Beispiel Bäume die im Weg sind oder ein Baukran. Nachteilig ist, dass man aber immer eine Mission erst erfliegen muss bevor man sie speichern und abrufen kann.

Seit einiger Zeit gibt es aber auch die Möglichkeit die Flugroute am PC vorzuplanen. Die erstellte Mission kann dann auf die Yuneec ST16 Sendeanlage kopiert und als gespeicherte CCC Flugroute abgerufen und ausgeführt werden. Die Software zum Planen der Flugroute läuft im Browser-Fenster und benötigt keine lokale Installation. Derzeit gibt es den CCC editor for Typhoon H und den Typhoon H Flight Planner.

CCC editor for Typhoon H

Der CCC editor for Typhoon H kann in den Sprachen Englisch, Französisch und Niederländisch benutzt werden. Das Kartemmaterial kommt von Google Maps.

Die Funktionen des CCC editor for Typhoon H:

  • Wegpunkte frei setzten oder entfernen
  • Point of Interest Focus
  • Point of Internet Circle
  • Flughöhe, Gimbal Ausrichtung und Neigung für jeden Wegpunkt editierbar
  • Missionen speichern und laden

Typhoon H Flight Planer

Der Typhoon H Flight Planer kann in englischer Sprache genutzt werden. Als Kartenmaterial greift die Lösung ebenfalls auf Google Maps zurück.

Die Features des Typhoon H Flight Planer:

  • Wegpunkte frei setzten und entfernen
  • Point of Interest
  • Flughöhe, Gimbal Ausrichtung und Neigung für jeden Wegpunkt editierbar
  • Mapping-Grid
  • Grafische Höhendarstellung Kopter und Terrain
  • Missionen speichern und laden (nur nach Anmeldung)
  • Druckfunktion
  • Import von Telemetrie Daten zur Auswertung

(* = Affiliate/Werbelink)

Veröffentlicht von

Matthias

Seit 2012 begeisterter Kopterflieger mit der Affinität für Luftaufnahmen und FPV Racing.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.