German Masters in Bexbach

Am 27. und 28 August 2016 finden in Bexbach die FPV DRONE RACING GERMAN MASTERS statt. Austragungsort ist der Sportplatz des SV Bexbach (Auf der Heide).

FPV Drone Racing German Masters

Wer bei dem FPV-Rennen mitfliegen will, konnte sich als FPV Piloten bei den Race Events „Dronemasters Zellhausen„, „Sachsencup“ und dem „FPV Race Friedewalde“ qualifizieren. Die Vorjahressieger von Bexbach II sind ebenfalls nominiert. Wer die Veranstaltungen Bexbach I und Bexbach II miterlebt hat, wird sehr gespannt auf das dritte FPV Race von Rolf Venz sein. Wir von der Kopter Crew werden auch mit einer Gruppe vor Ort sein und uns das Spektakel live ansehen.

Sky Hero Anakin – Ein Erfahrungsbericht

Unser Pilot Ralf über seine Erfahrung beim Bau des Sky Hero Anakin FPV Racer:

„Zum Beginn meines Berichtes möchte ich als erstes jedem abraten, diesen Rahmen zu verwenden. Der fertige Kopter sieht zwar klasse aus und fliegt sich sehr gut, aber der Aufbau ist sehr schwierig und stabil ist er auch nicht. Ich habe mich beim Aufbau dieses Rahmens dazu entschlossen, die ESC´s in den Armen zu verstauen, so wie es vom Hersteller auch vorgeschlagen wird. Sky Hero Anakin – Ein Erfahrungsbericht weiterlesen

Koptertreffen im August 2016 – Ein Race Event

Das heutige Koptertreffen der Kopter Crew auf der ehemaligen Air Base in Sembach war geprägt vom First Person View Racing. Doch auch andere Multikopter über den DJI Phantom bis zum Eigenbau Hexa- oder Quadkopter waren in der Luft. Koptertreffen im August 2016 – Ein Race Event weiterlesen

Racekopter Dquad Reflex 5“

Unser Pilot Saftvertilger über sein Dquad Reflex 5“:

Der Dquad Reflex ist ein Longbody X Frame der Baugröße 210mm, besteht aus einer 1,5mm Top und Bottom Platte und 4mm Armen, alles aus Vollcarbon. Über der Bottom Platte und den Armen befindet sich ein integriertes Powerboard, welches ich aber nur für die ESC´s und den Batterieanschluss genutzt habe. Vorne und Hinten hat das PDB noch grüne und rote LED Beleuchtung. Racekopter Dquad Reflex 5“ weiterlesen

Roboterking 210 FPV Racer – Lipo und Antennenschutz

In unserem Team haben wir mittlerweile zwei RoboterKing 210 FPV Racer. Der neuste Zugang gehört unserem Piloten Peter. Zusammen mit Stefan, hat er sich einer Schwachstelle des Roboterking 210 angenommen. Bei einem Crash drückt nämlich der Lipo gegen den TS5813S Videotransmitter. Dabei kann der Lipo oder auch der VTX beschädigt / zerstört werden. Roboterking 210 FPV Racer – Lipo und Antennenschutz weiterlesen