AMAXinno H4 180mm FPV Racing Drone

Es wird gebaut und gebaut. Immer wieder kommen neue und optimierte Frames auf den Markt und das Bastlerherz pocht ganz wild. Das gefällige und geschwungene Design des AMAXinno H4 180mm Frame hat mich optisch sehr angesprochen. Bin froh drüber, dass ich dieses Frame noch vor dem kantigen Redesign der AMAX R H X Serie kaufen konnte. AMAXinno H4 180mm FPV Racing Drone weiterlesen

Koptertreffen im Juni 2017

Was soll man sagen, es war wieder ein klasse Multikoptertreffen.  Viel Sonne, angenehmer Wind und Sonnenbrand inklusive, beim einen mehr oder weniger. Eine bunt gemischte Truppe war am Start. Neben vielen FPV Racern waren diesmal auch einige Eigenbau Großkopter und komplette Kopter aus dem 3D Drucker mit dabei. Zwei DJI Mavic und zwei Yuneec Typhoon H haben ihre Foto und Videoaufnahme-Funktionen präsentiert.  Koptertreffen im Juni 2017 weiterlesen

Safe ARM Switch mit der Taranis

Vielleicht ist das dem ein oder anderen schon passiert, man ist abgestürzt, läuft zu seinem Kopter und hat dabei noch den Transmitter um den Hals hängen. Wenn man sich dann nach unten beugt, bleibt man hängen und flippt einen der Switches, mit Pech sogar den arm Switch. Zum Glück ist mit der Taranis fast alles möglich, deshalb seht ihr hier, wie man einen sicheren ARM Switch erstellt. Ziel ist es den normalen arm Switch zu betätigen und dann noch einen zweiten Switch eine bestimmte Zeit halten zu müssen. Safe ARM Switch mit der Taranis weiterlesen

Tarot TL65B44 Landegestell am H550 Hexakopter Frame

Lange hatte ich überlegt ob ich an meinem H550 Hexakopter mit Pixhawk Flugsteuerung ein Landegestell montieren soll. Ohne Landegestellt sieht sehr sehr sportlich aus und kann beim Landen auch nicht umkippen, da er auf allen sechs Armen landet. Nachteilig ist allerdings, dass man das Telemetrie Modul samt Antenne nicht unter den Kopter anbringen kann. Auch ist kein Platz für ein Kamerasystem mit Gimbal. Tarot TL65B44 Landegestell am H550 Hexakopter Frame weiterlesen